Artikel mit dem Schlagwort: André Stinka

Landtagswahl NRW

Hausherr steht vor der Tür Wer die Coesfelder Straße in Dülmen entlang fährt, dem fällt die neue SPD-Geschäftsstelle gleich auf. Zwei freundliche Herren blicken den interessierten Bürgerinnen und Bürgern bei der Hausnummer 53 entgegen. Es handelt sich um den SPD-Landesgeneralsekretär und Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks André Stinka sowie um den sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten und designierten Parteivorsitzenden Martin […]

Die SPD-Delegierten aus den drei Ortsvereinen Senden, Bösensell und Ottmarsbocholt freuen sich über ein starkes Ergebnis für André Stinka als erneutem Landtagskandidaten für den Wahlkreis Coesfeld II bei der gestrigen Nominierungskonferenz im Hofhotel Grothues-Potthoff. Er erhielt mit 94,1% der Stimmen! Zuvor hatte er in starken Rede viele inhaltliche Akzente gesetzt u.a. zu demokratischen Werten, Gerechtigkeit, Bildung, […]

Am Samstag (22.10.2016) feiert der SPD-Ortsverein Senden im Rahmen eines Festakts in der Steverhalle sein 70-jähriges Bestehen. Gegründet wurde der Ortsverein am 24. August 1946 vorwiegend von Flüchtlingen und Vertriebenen aus den ehemaligen Ostgebieten. Im Laufe der Jahre kamen weitere Sendener Bürger hinzu. Erste Spuren der Sozialdemokratie in Senden reichen allerdings schon in die Weimarer […]

In diesem Jahr verleihen der SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrich Hampel und der SPD-Landtagsabgeordnete André Stinka den „Eleonore-Pollmeyer-Preis“ für herausragendes ehrenamtliches Engagement. „Wir wollen in diesem Jahr wieder den „Eleonore-Pollmeyer-Preis“ verleihen. Stellvertretend für die vielen Engagierten möchten wir zwei Personen oder Gruppierungen Danke sagen, die sich ehrenamtlich um die Integration der geflüchteten Menschen bemühen. Ob Kleiderkammer, Paten, Sportangebote, […]

217 Projekte erhalten in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen Geld aus dem Städtebauförderprogramm. Dafür investieren Land, Bund und die Europäische Union insgesamt fast 261 Millionen Euro. „Das Förderprogramm ist auch für den Kreis Coesfeld eine wirksame Hilfe, um die Lebensqualität und das Zusammenleben zu verbessern“, erklärt der Dülmener SPD-Landtagsabgeordnete André Stinka. „Mit insgesamt 4,63 Millionen Euro […]

Fahrt nach Düsseldorf

Am vergangenen Samstag kutschierte ein Bus der heimischen Firma Rohlmann gut 50 Teilnehmer einer Fahrt des SPD-Gemeindeverbandes Senden unter Leitung von Lambert Lonz nach Düsseldorf. Dort erwartete die Besucher ein buntes Programm. Als erstes stand auf Einladung von André Stinka,  Landtagsabgeordneter und Generalsekretär der NRWSPD, ein Besuch des Landtags an. Stinka freute sich, neben den […]